Stärke deinen Körper mit der Kraft der Aloe Vera – Gastbeitrag von Wild Baboon

  • 06 Juni 2022
  • Gesundheit & Ernährung
Gastbeitrag: Wild Baboon

Fast jeder hat schonmal von der kühlenden Wirkung der Aloe Vera Pflanze, zum Beispiel bei Sonnenbrand, gehört. Aber was kann diese Pflanze eigentlich noch?

Fakt ist, sie kann noch viel mehr als nur kühlend und lindernd wirken! Über 200 wissenschaftlich nachgewiesene Inhaltstoffe, darunter Vitamine, Spurenelemente, Mineralstoffe und essentielle Aminosäuren, machen die Heilkraft der „Aloe Vera Barbadensis Miller“ aus. Am Wichtigsten ist dabei die Aloverose, auch Acemannan genannt. Dieses ist ein langkettiges Zuckermolekül, das bis zur Pubertät sogar vom menschlichen Körper selbst hergestellt wird! Dort wirkt es mit den anderen Inhaltstoffen immunstimulierend, entzündungshemmend, antibakteriell, antiviral und antimykotisch.

Ziemlich viele Prozesse, aber wie kann man die Pflanze genau nutzen? Mit der Aloe Vera von Wild Baboon hast du gleich zwei Anwendungsbereiche: äußerlich, mit dem Aloe Vera Gel und innerlich, mit dem Aloe Vera Direktsaft. Die Einnahme von Aloverose beeinflusst zelluläre Reaktionen, beschleunigt unter anderem die Zellerneuerung, und kann Knochen und orales Gewebe stärken.

Mit 40ml Direktsaft morgens und abends mit einer Aloverose Konzentration von 1200 mg/l stärkst du deinen Körper nicht nur in seinen alltäglichen Abläufen, sondern kannst auch deine Kraftreserven aufbauen. Dies geschieht dadurch, dass Aloe Vera die Bioverfügbarkeit der Vitamine C, E und B12 steigert.

Hast du mit Wunden oder Hauterkrankungen wie Dermatitis oder Neurodermitis zu kämpfen, so führt die Aloe Vera mit ihrem Zellvermehrungseffekt zu einem schnelleren Heilungsvorgang. Interessant ist hierbei, dass sie im Gegensatz zu vielen anderen Medikamenten oder Salben keinerlei Nebenwirkungen mit sich bringt. Ganz im Gegenteil: sie lindert, pflegt und spendet Feuchtigkeit. Das Gel kann täglich oder bei Bedarf auf die betroffenen Stellen gestrichen werden.

Komm zu unserem Stand auf der Veggienale in Köln und teste unsere Produkte! Wir freuen uns auf dich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.