22./23. April 2023

Köln 2023

Wir freuen uns auf euren Besuch in Köln am 22. und 23. April 2023! Tickets gibt es ab dem 15. Oktober online und an den Tageskassen.

Wir freuen uns wahnsinnig, dir tolle Produkte rund um das Thema Nachhaltigkeit präsentieren zu können, ob #Upcycling #Fairtrade, #Bio, #ZeroWaste, #vegan …

Neben der Marktfläche gibt es auch wieder die Ecostage mit einem umfangreichen Programm zu den unterschiedlichen Themen der Nachhaltigkeit.

Auf dich warten spannende und informative Vorträge, Talks, Kochshows und Workshops – alle im Eintrittspreis enthalten! Auch das Kindertheater ist wieder dabei.

Auf unserer Foodarea findest Du ein buntes Essensangebot an veganen Köstlichkeiten.

Schaut euch hier an, wer alles dabei ist Auf Instagram versorgen wir dich regelmäßig mit aktuellen Infos

RAHMENPROGRAMM

Die Teilnahme am Rahmenprogramm ist im Ticketpreis enthalten, es ist keine Anmeldung im Vorfeld erforderlich. Freu dich auf Expert*innen aus der Veganen Community und Nachhaltigkeitsszene. Das vorläufige Programm wird laufend aktualisiert und etwa vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn vollständig veröffentlicht.

Änderungen vorbehalten!

Vorläufiges Programm

  • Wie funktionelle Pilze deine Performance verbessern

Erfahre wie du mit der unglaubliche Power von funktionellen Pilzen deine Leistungsfähigkeit, dein Immunsystem und deine Hormonbalance positiv beeinflussen kannst. Wie Chaga, Reishi und Lion’s Mane früher verwendet wurden und wie du sie heute in deinen Alltag integrieren kannst, um besser zu performen.

Jana Baltscheit, Lykaia Nutrition

www.lykaia-nutrition.de

Foto Credits: privat

  • Vegan Performance - Der vegane Sportpodcast

Dominik und Marc von Vegan Performance werden über die größten Herausforderungen bei veganer Ernährung im Sport sprechen und wie sie zu lösen sind. Im Anschluss gibt es bei einem Q&A die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Dominik Machner & Marc Dittmann, Vegan Performance

www.veganperformance.podbean.com

Foto Credits: privat

  • Die Zukunft is(s)t pflanzlich! - Wie wir auf unseren Tellern die Welt verändern

Klimakrise, Pandemien, Welthunger: ProVeg zeigt in einem spannenden Vortrag einige der derzeit drängendsten globalen Herausforderungen auf und erklärt, wie eine pflanzliche Ernährung zum Multiproblemlöser werden kann. Erhalten Sie einen Einblick in die internationale Arbeit von ProVeg und erfahren Sie, wie wir alle – angefangen auf unseren Tellern – die Welt positiv gestalten können.

Chris Popa, ProVeg e.V.

www.proveg.de

Foto Credits: Matthias Schillig

  • Präventiv aktiv: Pflanzenkost statt Pharmaka

Wie lassen sich chronische Zivilisationskrankheiten mithilfe einer „cleganen“ Ernährung effektiv verhindern? Warum sollten wir bei kleineren Befindlichkeitsstörungen nicht sofort zur Pille greifen – auch, wenn es bequem ist? Was hat es mit echten LEBENSmitteln auf sich und welche solltest du regelmäßig in deinen Speiseplan integrieren?
Erfahre in diesem spannenden Vortrag von Apothekerin, Fitnesstrainerin und Ernährungsberaterin Fanny Patzschke, wie du die richtigen Weichen für eine starke Gesundheit, mehr Energie im Alltag und einen vitalen Wohlfühlkörper stellst.

Fanny Patzschke, deine Vital-Mentorin

www.fannypatzschke.de

Foto Credits: Fanny Patzschke

 

... was abseits der Hauptbühne passiert:

  • Jobwand

Lass dich inspirieren oder finde deinen Traumjob an unserer Jobwand – hier findest du eine riesige Anzahl an Jobangeboten aus dem grünen und fairen Bereich! In Zusammenarbeit mit greenjobs.de

Kinderecke

  • Auch für unsere kleinen Besucher*innen wird es wieder ein tolles Programm geben!

Das Kinderprogramm wird in Kürze an dieser Stelle veröffentlicht.

Veranstaltungsort und Öffnungszeiten

Samstag, 22. April 2023, 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 23. April 2023, 11.00 bis 18.00 Uhr

MOTORWORLD Köln | Rheinland

Butzweilerstraße 35-39
50829 Köln

Anfahrt

ÖPNV: Mit der 5 aus der Innenstadt Richtung Sparkasse am Butzweilerhof bis IKEA Am Butzweilerhof, dann 5 Minuten Fußweg. Alternativ Bus 127 zur Haltestelle Ossendorf und 6 Minuten zu Fuß.

PKW: Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Wer dennoch mit dem Auto anreist, findet vor Ort ausreichend Parkplätze (kostenpflichtig). Tipp für’s Navi: Butzweilerhofallee

 

Eintrittspreise

Tageskarte normal

10,00 EUR (im Online-VVK 9,00 EUR)

Der VVK-Preis gilt bis 21.04.2023. Danach sind Tickets zum regulären Preis online oder an den Tageskassen erhältlich.

Tageskarte ermäßigt

8,00 EUR (im Online-VVK 7,00 EUR)

gilt für SchülerInnen, StudentInnen, Azubis, Sozial-Pass-InhaberInnen, Arbeitssuchende (bitte Nachweis am Einlass bzw. den Tageskassen bereithalten)

Der VVK-Preis gilt bis 21.04.2023. Danach sind Tickets zum regulären Preis online oder an den Tageskassen erhältlich.

Freier Eintritt

für Kinder bis einschließlich 14 Jahre und Begleitpersonen von Menschen mit Handicap

Wo bekommst Du die Tickets?

In unserem Online-Ticketshop oder an der Tageskasse – der Ticketvorverkauf startet am 15. Oktober 2022!

zum Ticketshop

Hunde müssen leider draußen bleiben (denn auch wenn wir Tiere grundsätzlich mögen, müssen wir hygienische Vorgaben einhalten).

Keine behördlich angeordneten Corona-Regeln. Wir empfehlen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auf freiwilliger Basis im Innenraum und dort wo Abstände zu haushaltsfremden Personen nicht eingehalten werden können.

Bei erkältungstypischen Symptomen bitten wir vom Besuch der Veranstaltung abzusehen.

Bleibt achtsam und gesund!

Die Veranstaltung ist barrierearm.

Aussteller in Köln: Wer ist dabei?

Nachhaltigkeit sollte vor keinem Lebensbereich haltmachen, daher werden wieder unterschiedliche Marken, Produkte, Unternehmen und Vereine aus den Bereichen vegane Ernährung, Naturkosmetik, grüne Mode, ethische Finanzen und Versicherungen, Upcycling, Ökostrom u.v.m. dabei sein.

Welche Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen dabei sind, siehst du HIER.