13./14. April 2024

Leipzig 2024

Die VEGGIENALE endlich wieder in Leipzig!

Nach 2019 und 2020 gastieren wir bereits das 3. Mal in Leipzig. Freut euch auf den Aussteller-Marktplatz mit Angeboten zum Entdecken, Probieren und Kaufen: vegane Lebensmittel, vegane Kosmetik, vegane Kleidung und viel Information rund um allgemeine Gesundheit, Tierschutz und Nachhaltigkeit. Erstmals gibt es einen Vegan-Street-Food-Court!

Neben dem Marktplatz gibt es an beiden Tagen Programm mit spannenden und informativen Vorträgen und Workshops. Zudem gibt es ein extra Programm für unsere kleinen Besucher*innen (Kindertheather).

RAHMENPROGRAMM

Die Teilnahme am Rahmenprogramm ist im Ticketpreis enthalten, es ist keine Anmeldung im Vorfeld erforderlich. Freu dich auf Expert*innen aus der Veganen Community und Nachhaltigkeitsszene. Das vorläufige Programm wird etwa vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn veröffentlicht.

ECOSTAGE

  • 10.30
  • Foodsharing- Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung

Lebensmittelverschwendung vermeiden und Ressourcen nutzen lernen.

 

Max Vollmering und Franziska Zitzmann, Foodsharing Leipzig 

 

.

.

  • 11.15
  • Prävention statt Pillen - so bleiben wir chronisch gesund

Wie lassen sich typische Zivilisationskrankheiten effektiv verhindern? Warum sollten wir nicht bei jedem Wehwehchen sofort zur Tablette greifen? Wie stärkst du mit einfachen Lifehacks im Alltag deine Gesundheit? Erfahre, wie du und dein Körper das perfekte Dreamteam werdet. Starte deine persönliche Heldenreise zum völlig neuen Lebensgefühl – garantiert ohne Risiken und Nebenwirkungen.

Fanny Patzschke, Apothekerin, vegane Ernährungs- & Fitnesstrainerin

Foto Credits: Fanny Patzschke

Homepage: https://www.fannypatzschke.de

Instagram: https://www.instagram.com/fannypatzschke

TikTok: https://www.tiktok.com/@fannypatzschke

  • 12.00
  • Kochshow + Verkostung

Was heißt das eigentlich? Kochen mit neuen Bewusstsein? Katja zeigt euch, dass ihr die Tools dazu in euch habt. Mit Kreativität, Intuition und der Kraft der Dankbarkeit bereitet sie euch einen Avocado-Gurken Cooler und gesunde Himbeer-Schokoladen- Kugeln zu, welches optimal kombiniert ist. Eine Kochshow, die Körper, Geist und Seele nährt.

.

.

.

Katja Mathes, Raw Food & Plant Based Chef, Yoga-,Meditations- u. Fastencoach(-in)

Webseite: www.katjamathes.de
Instagram: www.instagram.com/katjamathes.de
Facebook: www.facebook.com/katjamathes.de

  • 13.15
  • Beikosteinführung - was gibt es in der veganen Beikost zu beachten

Die Beikosteinführung ist ein großes Thema, viele verschiedene Ansätze verunsichern die Eltern, die alle nur das Beste für ihr Kind wollen. Aber gibt es denn den einen Weg, der für alle Kinder der Beste ist? Dabei schauen wir auch über den Tellerrand und finden heraus, was es in anderen Ländern für Empfehlungen gibt. Ich möchte euch zeigen, worauf es bei der Beikosteinführung ankommt und wie ihr die Empfehlungen bei euch zu Hause umsetzen könnt.

Daniela Ackermann, vegane Ernährungsberaterin

www.mit-liebe-essen.de

Fotocredit: Daniela Ackermann

  • 14.00
  • Saisonal, Regional, Vegan - Kreatives Kochen + Verkostung

Design trifft Kochkunst. Die Grafikdesignerin und angehende Ernährungs- und Agrarkulturwissenschaftlerin Luise Unser verbindet ihre beiden Leidenschaften nachhaltige Ernährung und Design in ihrem Kochbuch “Wilde Wurzeln”. Ihr Ziel ist dabei die Übersetzung traditioneller Rezepte in die saisonale und moderne vegane Küche. Das geht nicht ohne Lust am Experimentieren. Sie wird aus ihrem Kochbuch kochen und verraten, wie man zum Beispiel einen veganen „Vleischsalat“ zubereitet, der seinem traditionellen Vorbild zum Verwechseln ähnlich schmeckt.

Luise Unser, Wilde Liese

 

Mein Instagram: https://www.instagram.com/wildeliesee/

Meine Website: https://wildeliese.de

 

  • 15.15
  • Wie man optimal Körper, Geist und Seele nährt

Körper, Geist und Seele sind untrennbar miteinander verbunden. Aber wie genau nährt man diese? Durch Katjas langen Heilungsweg hat sie erfahren, dass es wichtig ist, alle Ebenen des Seins miteinzubeziehen um zu vollkommener Gesundheit zu erlangen. Im Vortrag lädt sie ein, sich mit der inneren Stimme zu verbinden und der inneren Weisheit zu lauschen.

 

Katja Mathes, Raw Food & Plant Based Chef, Yoga-,Meditations- u. Fastencoach(-in)

Webseite: www.katjamathes.de
Instagram: www.instagram.com/katjamathes.de
Facebook: www.facebook.com/katjamathes.de

  • 16.00
  • Vegane Ernährung im Sport – Fluch oder Segen?

Vegan Fitness-Coach Marc erklärt euch die Vor- und Nachteile veganer Ernährung im Sport und was man beachten sollte, um die vegane Sporternährung erfolgreich zu gestalten.

Marc Dittmann, Vegan Fitness Coach & Vegainer Academy

www.vegainer-academy.com

Foto Credits: Robin Dittmar

  • 17.00
  • Die Zukunft is(s)t pflanzlich! - Wie wir auf unseren Tellern die Welt verändern

Klimakrise, Pandemien, Welthunger: ProVeg zeigt in diesem spannenden Vortrag einige der derzeit drängendsten globalen Herausforderungen auf und erklärt, wie eine pflanzliche Ernährung zum Multiproblemlöser werden kann. Erhalte einen Einblick in die internationale Arbeit von ProVeg und erfahre, wie wir alle – angefangen auf unseren Tellern – die Welt verbessern können.

Chris Popa, ProVeg e.V.

www.proveg.de

Foto Credits: Matthias Schillig

ECOSTAGE

  • 10.30
  • Biozyklisch-Veganer Anbau: Vegan vom Feld bis zum Teller

Alina Gieseke wird in Ihrem Vortrag den veganen Ökolandbau, der ganz ohne die Haltung und Schlachtung von so genannten Nutztieren und ohne den Einsatz tierlicher Dünge- und Betriebsmittel funktioniert, beleuchten. Sie wird zeigen, dass vegane Prinzipien auch im ökologischen Gemüse- und Ackerbau möglich sind und sogar Vorteile haben! Anschließend wird Daniel Hausmann, Betriebsleiter eines biozyklisch-veganen Gemüsebaubetriebes bei Rochlitz kurz seinen Betrieb vorstellen.

Alina Gieseke & Daniel Hausmann, Förderkreis Biozyklisch-Veganer Anbau e.V./ Biohof Hausmann

  • 11.15
  • Speziesismus überwinden: Gemeinsam für eine gerechtere Welt für Mensch und Tier

Im Einsatz für PETA gehen wir der Frage auf den Grund, was eigentlich Speziesismus bedeutet. In unserem Vortrag beleuchten wir, warum die Interessen von anderen Tieren in unserer Gesellschaft einen deutlich geringeren Stellenwert als die Interessen von uns Menschen haben: Speziesismus schafft die Grundlage dafür, dass Milliarden Tiere für menschliche Zwecke wie selbstverständlich benutzt, gequält und getötet werden. Diese Form der Diskriminierung ist in unserer Gesellschaft leider tief verankert und begründet den Großteil allen Tiermissbrauchs.

Nur wenn wir verstehen, auf welche Art wir andere diskriminieren, können wir unser Verhalten ändern. Jede:r Einzelne kann mit alltäglichen Entscheidungen etwas gegen Speziesismus tun – wie das geht, erfahrt ihr in unserem Vortrag.

Anita Baron, Aktive PETA Deutschland e.V.

https://www.peta.de/kampagnen/speziesismus/

  • 12.00
  • Vegane Ernährung im Sport – Fluch oder Segen?

Vegan Fitness-Coach Marc erklärt euch die Vor- und Nachteile veganer Ernährung im Sport und was man beachten sollte, um die vegane Sporternährung erfolgreich zu gestalten.

Marc Dittmann, Vegan Fitness Coach & Vegainer Academy

www.vegainer-academy.com

Foto Credits: Robin Dittmar

  • 13.00
  • Lebenshöfe - Chancen, Herausforderungen, weiter denken...

Wir sind ein gemeinnütziger Verein Vegan Bullerbyn e.V. und geben einer Vielzahl von geretteten Tieren ein nutzungsfreies Zuhause auf Lebenszeit. Neben der klassischen Tierversorgung legen wir vor allem Wert auf Aufklärungsarbeit und beziehen neben dem Themen Tierrechte, auch die Themen soziale Gerechtigkeit, Klimaherausforderungen, etc. mit ein. Als Lebenshof versuchen wir antworten auf einige der größten Fragen unserer Zeit zu geben.

Anna Ritzinger, Vegan Bullerbyn e.V. 

www.veganbullerbyn.de

Fotocredit Waldliebe Fotografie

  • 13.45
  • Kochshow +Verkostung

Was heißt das eigentlich? Kochen mit neuen Bewusstsein? Katja zeigt euch, dass ihr die Tools dazu in euch habt. Mit Kreativität, Intuition und der Kraft der Dankbarkeit bereitet sie euch eine Vegane Tonka-Mousse au Chocolat und eine rohe Petersilienwurzel-Paprika Suppe zu. Eine Kochshow, die Körper, Geist und Seele nährt.

Katja Mathes, Raw Food & Plant Based Chef, Yoga-,Meditations- u. Fastencoach(-in)

Webseite: www.katjamathes.de
Instagram: www.instagram.com/katjamathes.de
Facebook: www.facebook.com/katjamathes.de

  • 15.00
  • Lesung: “Die Leipziger Stadtmusikanten” oder mit Vollgas in eine bessere Zukunft

„Warte nicht, dass die Welt vegan wird, sondern mach sie selbst ein Stück veganer.“

Bunt, frech und divers – der Autor Joshua lädt dich ein, mit ihm durch die wilden Straßen von
Leipzig zu ziehen. Dabei erweckt er einen alten Klassiker zum neuen Leben und zeigt auf, warum
vegane Belletristik gerade jetzt so wichtig ist.

Joshua Parksteinhoff, Autor von „Jack Buddhafly“, „Malou und der Puppenspieler“ sowie „die
Leipziger Stadtmusikanten“.

www.blueberrybeach.com

  • 16.15
  • Mit Fasten die Gesundheit wiederherstellen

In meinem Vortrag teile ich als Fastenleiterin meine persönlichen Erfahrungen mit dem jährlichen Fasten und dessen positive Auswirkungen auf die Gesundheit. Ich beleuchte, wie bewusster Nahrungsverzicht nicht nur das Wohlbefinden steigert, sondern auch zur Prävention und Behandlung von Krankheiten beitragen kann. Entdeckt mit mir die Vielfalt und Wirksamkeit des Fastens für Körper und Geist und Seele.

Katja Mathes, Raw Food & Plant Based Chef, Yoga-,Meditations- u. Fastencoach(-in)

Webseite: www.katjamathes.de
Instagram: www.instagram.com/katjamathes.de
Facebook: www.facebook.com/katjamathes.de

Samstag 13. April

  • 12.00
  • Der Hase im Mond

Friedenstheater aus Mexiko für Kinder ab 5 Jahren

mit Heike Kammer, Puppenspielerin & Friedens- und Menschenrechtsaktivistin

In der Kinderecke

Foto Credits: ECOVENTA GmbH

  • 13.00
  • Mitmachaktion: Handpuppen basteln

Bastle deine eigene Handpuppe aus Upcycling-Materialien!

mit Heike Kammer, Puppenspielerin & Friedens- und Menschenrechtsaktivistin

In der Kinderecke

Foto Credits: ECOVENTA GmbH

  • 14.00
  • Die Karotte der Freundschaft

Interkulturelles Puppenspiel aus Mexiko für Kinder ab 3 Jahren

mit Heike Kammer, Puppenspielerin & Friedens- und Menschenrechtsaktivistin

In der Kinderecke

Foto Credits: ECOVENTA GmbH

  • 15.00
  • Mitmachaktion: Handpuppen basteln

Bastle deine eigene Handpuppe aus Upcycling-Materialien!

mit Heike Kammer, Puppenspielerin & Friedens- und Menschenrechtsaktivistin

In der Kinderecke

Foto Credits: ECOVENTA GmbH

Sonntag 17. März

  • 12.00
  • Doktor Wackelzahn

Interkulturelles Puppenspiel aus Mexiko für Kinder ab 6 Jahren

mit Heike Kammer, Puppenspielerin & Friedens- und Menschenrechtsaktivistin

In der Kinderecke

Foto Credits: ECOVENTA GmbH

  • 13.00
  • Mitmachaktion: Handpuppen basteln

Bastle deine eigene Handpuppe aus Upcycling-Materialien!

mit Heike Kammer, Puppenspielerin & Friedens- und Menschenrechtsaktivistin

In der Kinderecke

Foto Credits: ECOVENTA GmbH

  • 14.00
  • Die Zwerge und der Klimawandel

Interkulturelles Puppenspiel aus Mexiko für Kinder ab 6 Jahren

mit Heike Kammer, Puppenspielerin & Friedens- und Menschenrechtsaktivistin

In der Kinderecke

Foto Credits: ECOVENTA GmbH

  • 15.00
  • Mitmachaktion: Handpuppen basteln

Bastle deine eigene Handpuppe aus Upcycling-Materialien!

mit Heike Kammer, Puppenspielerin & Friedens- und Menschenrechtsaktivistin

In der Kinderecke

Foto Credits: ECOVENTA GmbH

Greenpeace x Veggienale - 13./14. März

  • 10.00 - 18.00
  • Tauschen statt wegwerfen

Mode macht vielen Menschen Spaß. Indem wir auswählen, was wir anziehen, versuchen wir zu zeigen, was wir cool finden. Kleidung zeigt unseren Geschmack, manchmal auch unsere Haltung zu Mode: nicht allen ist es wichtig, was sie tragen. Doch egal, wie wir dazu stehen: Wir brauchen Kleidung, denn sie hält uns warm, trocken, schützt uns und ist Teil unserer Kultur.

Die Frage ist nur, ob wir ständig neue Klamotten shoppen müssen. Denn die Herstellung der Kleidung verbraucht Unmengen an Ressourcen wie Wasser und Erdöl und ist sehr energieaufwendig. Hinzu kommt, dass in vielen der zumeist armen Herstellungsländern giftige Chemikalien zum Einsatz kommen. Sie geraten oftmals ungefiltert aus den Fabriken in die Gewässer und verunreinigen so das Trinkwasser von Millionen Menschen.

Bringt eure Kleidung mit, gebt sie am Stand der Kleidertauschparty ab und sucht euch neue Kleidung aus.

P.S. Wenn du ein bisschen Zeit mitbringst kannst du dir dein eigenes Meisterwerk per Siebdruck bedrucken.

Lass dich tätowieren!

  • 10.00- 18.00
  • Tattoos von Saskia (zum Veganauten)

Hey ihr Lieben,

wir sind das Tattoostudio zum Veganauten und bei uns könnt Ihr Euch direkt auf der Messe tätowieren lassen. Ob ein Motiv aus den vielen Vorlagen ausgesucht, oder per Zufall eins am Automaten gezogen- wir tätowieren Euch direkt vor Ort. Alles vegan und nachhaltig.

Fragen? Wünsche? Meldet euch bei uns.

Wir freuen uns auf Euch! (:

Meine Artistseite: Saskia | zum Veganauten (@veganaut_tattooartist) • Instagram-Fotos und -Videos

Tik Tok: ZumVeganauten (@zumveganauten) | TikTok

Website: Tattoostudio | zum Veganauten (jimdosite.com)

 

Kinder Basteln

  • 10.00 - 18.00
  • Kinder Basteln mit PETA Kids

Mit Respekt und Mitgefühl für alle Tiere aufwachsen – dafür steht PETAKids, die Kinderkampagne der Tierrechtsorganisation PETA Deutschland. Spielerisch und pädagogisch fundiert vermitteln wir Empathie für alle fühlenden Lebewesen und unterstützen Lehrende, Eltern und Bildungseinrichtungen mit Informationsangeboten, Workshops und Bildungsmaterial.

An unserem Aktionsstand stellen wir das tierische Wissen junger Tierschützer:innen auf die Probe, basteln bunte Masken und werden kreativ! Mit einem „kuhlen“ Klebetattoo könnt ihr allen zeigen, dass ihr euch für Tiere starkmacht!

Kommt vorbei und stöbert in unseren vielfältigen Bildungsmaterialien, erfahrt mehr über unsere Wissensplattform für Kinder und tauscht euch persönlich mit unseren Tierrechtsreferent:innen zu Workshop-Angeboten aus.

Jobwand

  • 10.00 - 18.00
  • Finde deinen nachhaltigen Traumjob

Lass dich inspirieren oder finde deinen Traumjob an unserer Jobwand – hier findest du eine riesige Anzahl an Jobangeboten aus dem grünen und fairen Bereich!

.

.

 

Aktionen am Stand

  • 10.00 - 18.00
  • Aromatouch Handmassage bei DōTERRA

Lassen sie sich verwöhnen von einer wohltuenden Handmassage, die durch ätherische Öle deine Sinne erweckt.

 

Sandra Schlick, DōTERRA

.

Veranstaltungsort und Öffnungszeiten

Samstag, 13. April 2024, 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 14. April 2024, 10.00 bis 18.00 Uhr

agra Messepark

Bornaische Straße 210

04279  Leipzig

Anfahrt

ÖPNV

Haltestelle:
Tram: Leipzig, Dölitz-Straßenbahnhof

PKW

Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Wer dennoch mit dem Auto anreist, findet vor Ort ausreichend Parkplätze (kostenpflichtig).

Eintrittspreise

Tageskarte normal

8.00 EUR (im Online-VVK 7,00 EUR)

Der Vorverkaufspreis (VVK) gilt bis 12.04.2024. Danach sind Tickets zum regulären Preis online oder an den Tageskassen erhältlich.

Tageskarte ermäßigt

6,00 EUR (im Online-VVK 5,00 EUR)

Gilt für SchülerInnen, StudentInnen, Azubis, Sozial-Pass-InhaberInnen, Arbeitssuchende (bitte Nachweis am Einlass bzw. den Tageskassen bereithalten).

Der Vorverkaufspreis (VVK) gilt bis 12.04.2024. Danach sind Tickets zum regulären Preis online oder an den Tageskassen erhältlich.

 

Freier Eintritt

Für Kinder bis einschließlich 14 Jahren und Begleitpersonen von Menschen mit Handicap.

Wo bekommst Du die Tickets?

Bei uns im Ticketshop oder an der Tageskasse.

zum Ticketshop

Hunde müssen leider draußen bleiben (denn auch wenn wir Tiere grundsätzlich mögen, müssen wir hygienische Vorgaben einhalten).

Wir versuchen unnötigen Müll zu vermeiden. Falls du also Printmaterial auslegen möchtest, sprich uns an und wir finden einen Platz für dein Anliegen.

Bitte beachte, dass nicht alle Aussteller immer über ein EC-Kartenlesegerät verfügen.

Die Veranstaltung ist barrierearm.

Aussteller in Leipzig: Wer ist dabei?

Freu dich auf Aussteller aus den Bereichen gesunde & pflanzliche Ernährung, allgemeine Gesundheit und Nachhaltigkeit. Welche Unternehmen dabei sind und welche Produkte und Dienstleistungen vorgestellt werden, siehst du unserer Ausstellerliste

Die Ausstellerliste wird regelmäßig aktualisiert.