GLS Gemeinschaftsbank

  • 18 Juli 2017

Interessiert Sie, was Sie mit Ihrem Geld möglich machen können? Haben Sie sich auch schon die Frage gestellt, was Ihre Bank mit Ihrem Geld macht? Wie wird Ihr Geld investiert? Welche Kriterien spielen dabei eine Rolle?

Wir laden Sie herzlich dazu ein, genau dies herauszufinden. Lernen Sie die GLS Bank kennen! Eine Bank, die mit Ihrem Geld nicht spekuliert – sondern Kredite an nachhaltige Unternehmerinnen und Unternehmer vergibt, die sozial, ökologisch und ökonomisch sinnvolle Dinge schaffen.

Als nachhaltige Bank begleiten wir sozial-ökologische Unternehmen, Projekte, gemeinnützige Einrichtungen und Stiftungen.
Wir bieten Ihnen über 40 Jahre Erfahrung als Finanzierungsspezialistin – mit den Schwerpunkten: erneuerbare Energien, Ernährung, nachhaltige Wirtschaft, Wohnen, Bildung & Kultur und Soziales & Gesundheit. Neben der Finanzierungsberatung und Begleitung Ihrer Unternehmungen vermitteln wir aus unserem über Jahrzehnte aufgebauten Netzwerk wertvolle Informationen und Kontakte.

Geld ist für die Menschen da – nach diesem Leitsatz arbeitet die GLS Bank seit 1974. Als erste sozial-ökologische Bank ist sie die Referenz des nachhaltigen Bankgeschäfts und bietet alle Leistungen einer modernen Bank – auch Beteiligungen und Schenkungen. Die GLS Bank spekuliert nicht, sondern sie finanziert. Und zwar ausschließlich nachhaltige Unternehmen und Projekte. GLS Bank Kunden*innen erwirtschaften also einen Gewinn für die Gesellschaft, die Umwelt und für sich selbst. Das macht Sinn!