ESCP Europe

  • 18 Januar 2018

Die ESCP Europe ist die älteste Wirtschaftshochschule der Welt (gegründet 1819) und gehört zu 1% der Business Schools weltweit, die dreifach akkreditiert sind (AMBA, AACSB und EQUIS). Außerdem ist sie mit Standorten in sechs Ländern die internationalste Business School in Europa.

Bereits seit über 10 Jahren ist das Thema Nachhaltigkeit in den regulären Business-Programmen integriert. Seit 2016 gibt es das auf Nachhaltigkeit spezialisierte Programm „Master in International Sustainability Management“. In diesem Jahr startet zudem das neue Nachhaltigkeitsprogramm „Master in Entrepreneurship and Sustainable Innovation“. Beide Programme finden in Berlin und Paris statt. Englisch ist die Unterrichtssprache, Kurse in mindestens einer weiteren Fremdsprache begleiten den Studienverlauf.