Coffee-Bike Hannover

  • 08 April 2019

Guter Kaffee von Indien bis Ingolstadt! Mit mittlerweile über 250 Coffee-Bikes in 18 Ländern weltweit haben wir das Konzept von mobilen und autarken Coffee-Shops entwickelt, perfektioniert und in zahlreichen Metropolen erfolgreich etabliert. Dabei bleiben wir stets unseren Wurzeln treu: Jedes nostalgische Lastenrad wird in Handarbeit in unserer Zentrale in Osnabrück zu einem Coffee-Bike aufgebaut.

Das Coffee-Bike bietet echte Erlebnisgastronomie an den ungewöhnlichsten Orten. Ohne einen benötigten Strom- oder Wasseranschluss kann das Bike in- und outdoor betrieben werden. Unsere Produkte überzeugen dabei durch Frische und einzigartige Qualität. Für die Zubereitung werden ausschließlich biozertifizierte Espressobohnen unserer Hausmarke „Caferino“ sowie Biomilch genutzt. Nachhaltigkeit To-Go: Ausgeschenkt werden unsere Getränke ausschließlich in 100 % biologisch abbaubaren Bechern.

Überzeugen Sie sich auf der Veggienale & FairGoods von unserem Coffee-Bike und genießen Sie unsere leckeren Kaffeespezialitäten, die wir hier (und schon an vielen Bikes) mit veganen Milchalternativen servieren.