4./5. März 2023

Hannover 2023

Endlich wieder Messen, endlich wieder VEGGIENALE & FAIRGOODS. Wir freuen uns wahnsinnig, Dir tolle Produkte rund um das Thema Nachhaltigkeit präsentieren zu können, ob #Upcycling #Fairtrade, #Bio, #ZeroWaste, #vegan …

Neben der Marktfläche gibt es mehrere Bühnen mit einem umfangreichen Programm zu den unterschiedlichen Themen der Nachhaltigkeit.

Auf Dich warten spannende und informative Vorträge, Talks, Kochshows und Workshops.

Auf unserer Foodarea findest Du ein buntes Essensangebot an veganen Köstlichkeiten.

Schaut euch hier an, wer alles dabei ist Bleib auf dem Laufenden mit unserer Veranstaltung auf facebook - bald hier verfügbar Auf Instagram versorgen wir dich regelmäßig mit aktuellen Infos

 

Veranstaltungsort und Öffnungszeiten

Samstag, 4. März 2023, 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 5. März 2023, 10.00 bis 18.00 Uhr

Hannover Congress Centrum 

Theodor-Heuss-Platz 1-3
30175 Hannover

Anfahrt

ÖPNV: Mit der U-Bahn 11 bis zum “Hannover Congress Centrum”, dann noch etwa 2 Minuten Fußweg

PKW: Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Wer dennoch mit dem Auto anreist, findet vor Ort ausreichend Parkplätze (kostenpflichtig).

Eintrittspreise

Tageskarte normal

10,00 EUR (im Online-VVK 9,00 EUR)

Der VVK-Preis gilt bis 03.03.2022. Danach sind Tickets zum regulären Preis online oder an den Tageskassen erhältlich.

Tageskarte ermäßigt

8,00 EUR (im Online-VVK 7,00 EUR)

Gilt für SchülerInnen, StudentInnen, Azubis, Sozial-Pass-InhaberInnen, RentnerInnen, ProVeg-Mitglieder, Arbeitssuchende (bitte Nachweis am Einlass bzw. den Tageskassen bereithalten).

Der VVK-Preis gilt bis 03.03.2022. Danach sind Tickets zum regulären Preis online oder an den Tageskassen erhältlich.

Freier Eintritt

Für Kinder bis einschließlich 14 Jahre und Begleitpersonen von Menschen mit Handicap.

Wo bekommst Du die Tickets?

Bei uns im Ticketshop (demnächst verfügbar) oder an der Tageskasse. Der Online-Voverkauf startet ab 15.10.2022.

zum Ticketshop

Hunde müssen leider draußen bleiben (denn auch wenn wir Tiere grundsätzlich mögen, müssen wir hygienische Vorgaben einhalten).

Gesundheit geht vor – wichtige Hygieneregeln

Welche Corona-Regeln zum Veranstaltungszeitpunkt zu beachten sind, hängt von der aktuellen pandemischen Lage ab und wird über die Corona-Schutzverordnungen der Länder geregelt. Sobald nähere Informationen vorliegen, werden diese hier veröffentlicht.

Wir versuchen, unnötigen Müll zu vermeiden. Falls Du also Printmaterial auslegen möchtest, sprich uns an und wir finden einen Platz für Dein Anliegen.

Unsere Aussteller verfügen nicht immer über ein EC-Kartenlesegerät. Ein Geldautomat der Postbank befindet sich unmittelbar auf dem Gelände des HCC an der Information.

Die Veranstaltung ist barrierearm.

Aussteller in Hannover: Wer ist dabei?

Nachhaltigkeit sollte vor keinem Lebensbereich halt machen, daher werden wieder unterschiedliche Marken, Produkte, Unternehmen und Vereine aus den Bereichen vegane Ernährung, Naturkosmetik, grüne Mode, ethische Finanzen und Versicherungen, Upcycling, Ökostrom u.v.m. dabei sein.

Welche Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen dabei sind, siehst Du in unserer Ausstellerliste.

Hinweis: Die Veggienale & FairGoods zeigt gemäß dem Motto „öko meets vegan“ die Bandbreite von ökologisch-nachhaltig bis pflanzlich. Du findest daher zum Teil auch vegetarische Angebote. Die Gastronomie ist ausschließlich vegan.