1 – 2 – 3, wer ist dabei? Wir aktualisieren laufend unsere Ausstellerliste!

Nürnberg 2022: Die Aussteller im Überblick

2./3. April 2022, OFENWERK

Café „Bike“ – Uwe Wallner

  • Gastronomie

Ich, Uwe Wallner, bin Franchise-Partner der coffee-bike GmbH und betreibe momentan mein erstes coffee-bike.

Das Coffee-Bike bietet echte Erlebnisgastronomie an den ungewöhnlichsten Orten. Ohne einen benötigten Strom- oder Wasseranschluss kann das Bike in- und outdoor betrieben werden. Unsere Produkte überzeugen dabei durch Frische und einzigartige Qualität. Für die Zubereitung werden ausschließlich biozertifizierte Espressobohnen unserer Hausmarke „Caferino“ sowie Biomilch genutzt. Nachhaltigkeit To-Go: Ausgeschenkt werden unsere Getränke ausschließlich in 100 % biologisch abbaubaren Bechern.

Überzeugen Sie sich auf der Veggienale & FairGoods von unserem Coffee-Bike und genießen Sie unsere leckeren Kaffeespezialitäten, die wir hier (und schon an vielen Bikes) mit veganen Milchalternativen servieren.

www.cafe-bike.de

Fair Together

  • Fashion & Design
  • Wohnen, Haushalt & Garten

Fair Together -Made with love

Während meines Studiums habe ich einige Zeit auf Bali gelebt und in der Zeit gute Freunde gefunden, die ein Fair Trade Unternehmen auf Bali besitzen.  Die Entwicklung der nach außen heilen Tourismusbranche sowie die Liebe zu Bali und der Wunsch nach Fair produzierten, handwerklich gefertigten Produkten hat mich bewogen hier einen Beitrag zu leisten. 2018 gründete ich Fair Together, um Produkte anzubieten, die einen Unterschied machen… die Menschen, die die Produkte produzieren können ihren Lebensunterhalt bezahlen und die Natur wird nicht ausgebeutet. Unser Partner Mitra Bali setzt sich für Menschen und eine nachhaltige Umwelt ein, damit Investoren, die nur hungrig nach Profit sind nicht die Lebensgrundlage der Menschen zerstören.

Fair Together bietet Ihnen eine Vielzahl an Produkten aus Bali an, die in Handarbeit fair produziert werden. Glasketten, die aus recyceltem Glas hergestellt werden, Mala Ketten in verschiedenen Farben, Korbtaschen und wunderschöne Homeware aus Holz.

www.fairtogether.com

fairafric

  • Essen & Trinken
  • Fair & Sozial

fairafric – Schokolade Made in Africa

70% des weltweiten Kakaos stammt aus Afrika, nur 1% der Schokolade wird dort produziert.

Zu diesem einen Prozent gehört fairafric, feinste Schokolade vom Baum zur Tafel Made in Africa.

Gemeinsam mit lokalen Partnern vor Ort produzieren wir seit 2016 Schokolade im Kakaoursprungsland Ghana. Durch die Verlagerung der gesamten Wertschöpfungskette in das Kakaoanbauland wird das lokale Einkommen pro Tonne Kakao verfünffacht – weil statt nur den Kakaopreis zu zahlen auch der Aufbau lokaler wirtschaftlicher Strukturen unterstützt und mittelständische Jobs in der Weiterverarbeitung kreiert werden.

Damit schaffen wir für viele Menschen einen nachhaltigen Weg aus der Armut. Und produzieren, fast „nebenbei“, leckere Schoki in sechs verschiedenen Sorten, vier davon vegan.

www.fairafric.com

fairment

  • Essen & Trinken
  • Gesundheit
  • Vegan-Lifestyle
Wer wir sind:
Wir brauen Raw-Kombucha und bringen lebendige Lebensmit- tel zurück in die Küchen. Fairment hat seine Wurzeln in Berlin. 2015 von Leon und Paul gegründet, wachsen wir so natürlich wie unsere Produktpalette. Ganz ohne Zusatzstoffe.
Was wir machen:
Wir brauen Raw-Kombucha und fermentie- ren fast alles, was bei eins, zwei, drei oder später vom Baum gefallen oder aus der Erde geschossen ist. Mithilfe von Millionen Mikro- ben: probiotisch, raw und so lecker!
www.fairment.de

Fresheria

  • Gastronomie

Bei Fresheria gibt es alles was das Herz begehrt,von Wraps bis Bowls, heiße Eintöpfe und Kaffee und Kuchen. Das Beste daran – alles ist vegan! Lasst es dir schmecken!

www.instagram.com/fresheriia/

Greenpeace e.V.

  • Vereine, Verbände & Parteien

Greenpeace ist eine internationale Umweltorganisation, die mit direkten, gewaltfreien Aktionen für den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen von Mensch und Natur und Gerechtigkeit für alle Lebewesen kämpft.

1971 in Kanada gegründet setzt sich Greenpeace mittlerweile in 40 Ländern für den Schutz von Natur und Umwelt ein, seit 1980 auch in Deutschland.

Von Anfang an war dabei das Engagement jeder/s Einzelnen ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Besuchen Sie uns auf der Veggienale & Fair Goods und informieren Sie sich darüber, wie wir uns gemeinsam für den Schutz von Umwelt und Menschenrechten einsetzen können.

www.greenpeace.de

ilovemixtapes

  • Fashion & Design

ilovemixtapes steht für Biofaire Streetwear.

Zusätzlich zu unseren eigenen Schnitten die unter fairen Arbeitsbedingungen in Portugal und Kenia hergestellt werden nutzen wir aktuell noch weitere Fair Trade oder Fair Wear zertifizierte Kleidung diverser Hersteller. Ab spätestens Herbst 2020 werden wir aber komplett auf eigene produzierte Kleidung umgestellt haben. Die T-Shirts bereits ab Ende 2019.

Dazu besteht mittlerweile jedes Kleidungsstück aus Biobaumwolle. Zusätzlich arbeiten wir aktuell an neuen Produkten aus Leinen.
Mit unseren in Kenia produzierten T-Shirts wird nicht nur der faire Handel sondern auch die Kibos self help group unterstützt. Das bedeutet, dass für jedes Kleidungsstück das wir dort herstellen, ein Betrag in einen Fond eingezahlt wird der u.a. für Schulgebühren für Kinder der Mitarbeiter oder z.B Mikrokredite ausgeschüttet werden, wenn sich ein Mitarbeiter ein zweites Standbein aufbauen will.
www.ilovemixtapes.de

little bee fresh

  • Essen & Trinken
  • Wohnen, Haushalt & Garten
  • Vegan-Lifestyle

Wir sind Mutter und Tochter – Imkerinnen aus Leidenschaft und mit langer Familientradition. Unsere Bienenwachstücher sind eine umweltfreundliche, nachhaltige und vor allem plastikfreie Alternative zu Frischhalte- und Alufolie.

Bienenwachstücher sind luftdurchlässig und durch die natürlichen Rohstoffe antibakteriell. Sie eignen sich, um angebrochene Lebensmittel, Brot oder Snacks zu verpacken sowie Schüsseln und Gläser abzudecken. Zum Aufbewahren im Kühlschrank, für den Transport oder sogar zum Einfrieren.

Die Rohstoffe für unsere handgemachten Tücher sind alle aus zertifiziertem Bio-Anbau und größtenteils regional: GOTS-zertifizierte Baumwolle und Bienenwachs von Bioland-Imkern, beides aus Deutschland, Baumharz aus einer traditionellen Pecherei in Österreich und Bio-Jojobaöl aus Israel. Die vegane Alternative enthält pflanzliches Wachs aus Deutschland, das auf Pestizidfreiheit geprüft wurde.

www.little-bee-fresh.de

Magazin welt-sichten

  • Medien & Bildung

welt-sichten ist das Monatsmagazin für globale Entwicklung und ökumenische Zusammenarbeit. Die Zeitschrift beleuchtet Hintergründe der Weltpolitik und nimmt ihre Folgen in Entwicklungs- und Schwellenländern in den Blick. Jeden Monat bietet sie Analysen, Reportagen, Interviews und Kurzberichte zu einem breiten Themenspektrum: von Weltwirtschaft und Entwicklungspolitik über Klimawandel und Umweltschutz bis zu Friedensfragen und zur Rolle der Kirchen und Religionen. Herausgegeben vom VFEP, dem sechs evang. und kath. Hilfswerke wie Brot für die Welt und Misereor angehören.

www.welt-sichten.org

Print Pool GmbH

Noch nie war es so wichtig wie jetzt, umweltschonend zu produzieren. Der bewusste Umgang mit Ressourcen wird die größte Aufgabe für unsere gemeinsame Zukunft. Umweltfreundliche Biodruckfarben auf Pflanzenölbasis, Isopropylalkohol Produktionsprozesse, vegane Klebstoffe, Papiere aus verantwortungsvollen Quellen und Recyclingpapiere mit dem blauen Engel schonen das Klima. Täglich beraten wir unsere Kunden und leisten wichtige Aufklärungsarbeit zur umweltverträglichen Produktion. Nachhaltigkeitsberichte, Broschüren, Folder, Flyer, Notizhefte und Visitenkarten, die mit Biodruckfarben und Recyclingpapier gedruckt werden, verbessern die Ökobilanz – das ist ein echter Vorteil! Es macht wieder einen Unterschied, wie und wo wir produzieren lassen.

www.print-pool.com

ProVeg Deutschland e.V.

  • Vereine, Verbände & Parteien
  • Vegan-Lifestyle

ProVeg (ehemals VEBU) ist die weltweit erste international tätige Ernährungsorganisation, die sich für die pflanzliche Lebensweise einsetzt. ProVeg verfolgt das Ziel, den weltweiten Tierkonsum bis 2040 um 50 Prozent zu verringern. ProVeg richtet sich an alle, die an einer pflanzlichen Lebensweise interessiert sind. Mit internationalen Kampagnen und Projekten sowie nützlichen Tipps unterstützt ProVeg bei der Umsetzung einer genussvollen pflanzlichen Ernährung. ProVeg arbeitet mit den wichtigsten Akteuren und einflussreichsten Multiplikatoren aus Politik, Wirtschaft und Medien zusammen, um den gesellschaftlichen Wandel hin zu einer nachhaltigen Lebensweise zu beschleunigen. Animal Charity Evaluators bewertet ProVeg als eine der drei effektivsten und förderungswürdigsten Organisationen gegen Tierleid in Europa.

www.proveg.com/de

Ringana – Marcel Piroth

  • Kosmetik

Wir hier bei RINGANA verfolgen eine gerade Linie: Reine Zutaten. Echte Wirkung. Dabei setzen wir konsequent auf hochantioxidative Wirkstoffe. Künstliche Konservierungsstoffe oder genetisch veränderte Grundprodukte werden Sie bei uns nicht finden.

Anspruchsvoll zu sein und ökologisch zu denken, ist keineswegs ein edler Selbstzweck. Unsere Inhaltsstoffe werden in speziell entwickelten Verfahren gewonnen, die eine optimale Vitalstoffausbeute ohne Schädigung oder Begleitstoffverlust ermöglichen. Das ermöglicht uns die wirkungsvollste Essenz von allen zu gewinnen – jene der Natur.
Die Schonung der Ressourcen und die Bewahrung einer lebenswerten Umwelt stehen bei RINGANA an erster Stelle. Immerhin ist die Natur Ausgangspunkt all unserer Überzeugung und Arbeit. Wir handeln stets umweltfreundlich und ethisch: Das beginnt beim Rohstoffeinkauf, geht über vegane und tierversuchsfreie Produktion bis hin zu einem Verpackungsrücknahmekonzept.
www.ringana.com

Sea Shepherd Deutschland e.V.

  • Vereine, Verbände & Parteien
  • Tierschutz

Sea Shepherd ist eine internationale Organisation zum Schutz der marinen Tierwelt. Unsere Mission ist es, die Zerstörung von Lebensräumen und das Abschlachten der Tiere in den Weltmeeren zu beenden, um Ökosysteme und Spezies nachhaltig zu schützen und zu erhalten. Sea Shepherd wendet innovative Taktiken der Direkten Aktion an, um zu ermitteln, zu dokumentieren und wenn nötig einzugreifen, um illegale Aktivitäten auf hoher See aufzudecken und ihnen entgegenzutreten.

Durch den Schutz der Artenvielfalt unserer fein ausbalancierten marinen Ökosysteme trägt Sea Shepherd dazu bei, dass sie für zukünftige Generationen erhalten bleiben.

www.sea-shepherd.de

Susanne Ballin Cellagonberatung

  • Gesundheit
Als Cellagonberaterin biete ich mit den Bioaktivstoffkonzentraten aus dem Hause Berner ein reichhaltiges Vitalstoffangebot nach dem Bauplan der Natur an. Ich bin seit über 25 Jahren Cellagon-Nutzerin, seit 19 Jahren Cellagon Beraterin.
Für mich beginnt Prävention auf jeden Fall bevor es weh tut – dies ist wie beim täglichen Zähneputzen!

Wir können so zwar nicht entscheiden, wie alt wir werden, jedoch beeinflussen, wie wir alt werden!

Das Cellagon-Ernährungskonzept ist deshalb für meine Familie und mich die geniale Lösungsmöglichkeit, um unsere Ernährung täglich ausgewogen zu unterstützen. 
www.susanne-ballin.de

Susanne Gebert – Mit Ölen zur Harmonie

  • Gesundheit

Ätherische Öle für Körper, Geist und Seele – von der Firma DoTERRA
Was ist der Firma wichtig? (Abgesehen davon, dass sie die reinsten ätherischen Öle produzieren?)
DoTERRA hat mit seinem Co-Impact Sourcing Voraussetzungen geschaffen, die eine Rückverfolgbarkeit der Öle ermöglicht. Sie kümmern sich direkt vor Ort um die Menschen und die Prozesse – ohne Mittelsmänner!
DoTERRA übernimmt ökologische Verantwortung durch energieeffiziente Technologien. Vorrangig ist der Einkauf von Produkten aus Rohstoffen, die aus nachhaltig bewirtschafteten Quellen kommen. Durch ihre Langzeit – Partnerschaften (mittlerweile 94% Exklusiverträge!) sorgen sie dafür, dass die Kommunikationskanäle auf allen Ebenen der Lieferkette offen sind.
Durch die Bereitstellung von fairen und pünktlichen, teilweise monatlichen Bezahlungen helfen sie bei der Bekämpfung von Armut in den 3. Welt Ländern.
Für mich sind die DoTERRA Öle Produkte, deren Herstellung durch ein konsequent umgesetztes Geschäftsmodell entstehen. Sie haben nicht nur eine extrem hohe Qualität und ermöglichen dadurch eine natürliche Gesundheitspflege, sondern die gesamte Lieferkette ist nachhaltig aufgebaut und die Menschen, die diese Öle für uns ernten, werden unterstützt und wertgeschätzt. Dass die Öle frei von Verunreinigungen, Schadstoffen und Pestiziden sind, versteht sich da von selbst.

www.mit-oelen-zur-harmonie.de