1 – 2 – 3, wer ist dabei? Wir aktualisieren laufend unsere Ausstellerliste!

Freiburg 2022: Die Aussteller im Überblick

14./15. Mai 2022, Messe Freiburg - Halle 3

Airpaq

  • Fashion & Design
  • Upcycling | Recycling

Wir produzieren aus Müll modische Unikate: Wir upcyceln aussortierte Airbags aus der Autoindustrie, Sitzgurte und Gurtschlösser vom Schrottplatz und fertigen daraus nachhaltige und fair produzierte Rucksäcke und Accessoires.

Airbags, Sitzgurte und Gurtschlösser sind dazu gemacht, um in Extremsituationen Menschenleben zu retten. Somit sind sie besonders widerstandsfähig und ideal für unsere Rucksack-Herstellung.

Unser Ziel ist es, Ressourcen zu verwenden, die in einwandfreiem Zustand auf dem Müll landen und daraus langlebige Produkte herzustellen. So wird die Umwelt geschont und die Vernichtung wertvoller Ressourcen verhindert.

Schrott sei Dank, die Reise geht weiter!

www.airpaq.de

ANIMALS UNITED e.V.

  • Vereine, Verbände & Parteien

Wir kämpfen für die Rechte aller Tiere und gegen jegliche Ausbeutung von Tieren durch den Menschen. Wir verstehen uns als Aufklärungs- und Bildungsorganisation, unser Ziel ist es über Tierrechte zu informieren und ein Umdenken im Mensch-Tier-Verhältnis in unserer Gesellschaft zu erwirken und zu fördern.

Wir erachten jedes Leben als wertvoll und schützenswert. Um auch nichtmenschlichen Tieren ein solches zu Teil werden lassen zu können, ist es wichtig, dass der Mensch sich für ihre unveräußerlichen Rechte stark macht und die Stimme für sie erhebt, wenn sie es nicht können. Denn genau wie wir sind sie sensitive Lebewesen, die fühlen, Freude und Spaß empfinden, aber eben auch trauern, leiden und Schmerz empfinden. Kein Lebewesen soll auf seinen Nutzen für den Menschen reduziert werden. Es ist für uns nicht überlebenswichtig und nicht nötig, andere Tiere für unsere Bedürfnisse, sei es zur Nahrung, für Kleidung, für Forschungs- oder Unterhaltungszwecke oder aus anderen Gründen zu missbrauchen.

www.animalsunited.de

AOK Baden-Württemberg

  • Gesundheit

Als Gesundheitskasse haben wir als AOK Baden-Württemberg eine ganz besondere Aufgabe: Die Förderung der Gesundheit unserer Versicherten. Da wir eine direkte Verbindung zwischen gesunden Menschen und einer gesunden Natur erkennen, haben wir 2013 das Umweltprogramm „greenAOK“ ins Leben gerufen. Denn geht’s der Umwelt gut, ist das auch gut für die Menschen.

Zum Beispiel prüfen und verbessern wir regelmäßig den klimaneutralen Postversand, den Einsatz von Recyclingpapier oder Ökostrom. Unsere Dienstfahrzeuge sind freundlich zur Umwelt und stoßen weniger Kohlendioxid aus. Und auf Messen und Veranstaltungen verteilen wir nur nachhaltige Give-aways. So sind wir umweltfreundlich und nachhaltig zugleich.

Übrigens: Die AOK Baden-Württemberg ist die erste Krankenkasse, die der WIN-Charta des Landes Baden-Württemberg beigetreten ist und sich damit öffentlich für nachhaltiges Wirtschaften stark macht.

www.aok-bw.de

Ärzte ohne Grenzen e.V.

  • Gesundheit
  • Vereine, Verbände & Parteien

ÄRZTE OHNE GRENZEN ist eine private, internationale, medizinische Hilfsorganisation. Die Organisation hilft Menschen, die durch (Bürger-) Kriege oder Naturkatastrophen in Not geraten. ÄRZTE OHNE GRENZEN gewährt diese Hilfe allen Opfern, ungeachtet ihrer ethnischen Herkunft, politischen oder religiösen Überzeugung. Im Namen der universellen medizinischen Ethik und des Rechts auf humanitäre Hilfe arbeitet ÄRZTE OHNE GRENZEN neutral und unparteiisch und fordert ungehinderte Freiheit bei der Ausübung ihrer Tätigkeit.

www.aerzte-ohne-grenzen.de

BUND e.V.

  • Vereine, Verbände & Parteien

Der BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V.) arbeitet auf allen Ebenen und wird von rund 620.000 Menschen unterstützt: Bundesweit gibt es über 2.000 ehrenamtliche BUND-Gruppen, die direkt in ihrer Region die Themen anpacken, die dort wichtig sind. Pflege von Naturschutzflächen, Mobilisierung gegen Massentierhaltungsanlagen oder Aufklärungsarbeit mit Kampagnen sind dabei nur ein Teil.

Er engagiert sich – zum Beispiel – für eine ökologische Landwirtschaft und gesunde Lebensmittel, für den Klimaschutz und den Ausbau regenerativer Energien, für den Schutz bedrohter Arten, des Waldes und des Wassers. Er ist einer der großen Umweltverbände in Deutschland und ein Mitgliederverband mit demokratischen Entscheidungsstrukturen auf allen Ebenen.

An unserem Informationsstand finden Sie Informationen und Materialien zu unseren aktuellen Projekten und Kampagnen sowie die Möglichkeit, unsere umweltpolitische Arbeit und die Naturschutzprojekte vor Ort zu unterstützen.

www.bundconnect.de

Café „Bike“ – Uwe Wallner

  • Gastronomie

Ich, Uwe Wallner, bin Franchise-Partner der coffee-bike GmbH und betreibe momentan mein erstes coffee-bike.

Das Coffee-Bike bietet echte Erlebnisgastronomie an den ungewöhnlichsten Orten. Ohne einen benötigten Strom- oder Wasseranschluss kann das Bike in- und outdoor betrieben werden. Unsere Produkte überzeugen dabei durch Frische und einzigartige Qualität. Für die Zubereitung werden ausschließlich biozertifizierte Espressobohnen unserer Hausmarke „Caferino“ sowie Biomilch genutzt. Nachhaltigkeit To-Go: Ausgeschenkt werden unsere Getränke ausschließlich in 100 % biologisch abbaubaren Bechern.

Überzeugen Sie sich auf der Veggienale & FairGoods von unserem Coffee-Bike und genießen Sie unsere leckeren Kaffeespezialitäten, die wir hier (und schon an vielen Bikes) mit veganen Milchalternativen servieren.

www.cafe-bike.de

die naturseife

  • Kosmetik

Ich bin ein kleines Start-Up mit großer Mission und viel Leidenschaft. Angestoßen durch meine Weltreise, ist das Thema Nachhaltigkeit, Zero Waste und das Bewusstsein etwas tun zu wollen immer größer geworden. Von ‚ich mach das mal für mich‘ wurde ‚andere Leute haben großes Interesse daran mitzumachen und ihren Beitrag zu leisten‘. Der allgemeine Konsens war immer: „man weiß nicht was man tun kann, wo anfangen und wem kann man eigentlich (noch) trauen?“

Daher kommt der aufrichtige Anspruch an mich und meine Produkte: verständlich zu sein, ohne das Internet bemühen zu müssen. Die Haut als unser größtes Organ im Fokus der natürlichen Pflege.

Ich verzichte auf Plastikverpackungen, ebenso wie Mikroplastik und Erdöl in der Herstellung. Naturkosmetik ohne Zusätze und ohne künstliche Konservierungsstoffe – die Naturseife für Dich und die Umwelt. Bei mir ist nur drin, was drin sein muss.

Ich färbe mit Tonerden und bedufte mit naturreinen ätherischen Ölen. Viele meiner Naturseifen tragen jedoch weder Farbe und Duft, was sie – speziell für Allergiker- ungemein verträglich macht.

Vegane Naturseife
Die Naturseife pflegt nicht einfach nur Deine Haut, verwöhnt Dich und sieht dabei noch hübsch aus, sie enthält außerdem keine tierischen Fette. Zusätzlich enthält die vegan Naturseife keine tierischen (Neben)Produkte – also auch keinen Honig oder Bienenwachs. Wegen Deiner Naturseife, musste also kein Tier sein Leben lassen. Außerdem werden meine Naturseifen nicht an Tieren getestet, somit wird auch hier das Tierwohl in den Vordergrund gestellt.

Die Naturseife aus dem Schwarzwald wird nicht nur hier gefertigt, es steckt auch echter Schwarzwald drin!

@VerenaSchwarzwaldSeifenfee
#SeifThePlanet
www.dienaturseife.de

dieUmweltDruckerei

  • Medien & Bildung

dieUmweltDruckerei ist eine ökologische Online-Druckerei. Sie setzt auf ressourcenschonende Materialien und eine emissionsarme Produktion von nachhaltigen Printmedien. Sie verwendet ausschließlich 100 % Recyclingpapiere. Die von der Druckerei eingesetzten Bio-Druckfarben sind vegan und basieren auf Pflanzenöle. Darüber hinaus arbeitet sie mit Strom aus 100 % erneuerbaren Energien. Alle unvermeidbaren CO2- Emissionen aus der müll- und zusatzstoffreduzierten Produktion sowie dem Versand kompensiert die Öko-Druckerei durch Investitionen in Gold-Standard-Klimaschutzprojekte. Zudem unterstützt sie ihre nachhaltigen Kooperationspartner und engagiert sich für soziokulturelle Projekte sowie für den Artenschutz.

www.dieumweltdruckerei.de

fairfood Freiburg

  • Essen & Trinken
  • Vegan-Lifestyle

Wir machen Nüsse fair.
Fair, bio und ohne Verpackungsmüll: fairfood steht für Nachhaltigkeit vom Baum bis in’s Pfandglas.
Deshalb beziehen wir unsere Nüsse und Trockenfrüchte nur direkt von Kooperativen, die nach Bio- und
Fairtrade-Standards anbauen und vor Ort verarbeiten. In Freiburg rösten und verfeinern wir die Nüsse von Hand in unserer eigenen Manufaktur. Mit unserem rein veganen Sortiment sind wir heute der größte Anbieter von fairen Bio-Nüssen im Unverpackt-Bereich.

Goodbye Einweg — Hallo Pfandglas!
Wir träumen davon, dass eines Tages nur noch Nüsse konsumiert werden, in deren Wertschöpfungskette alle Beteiligten fair behandelt werden. Dazu gehört für uns auch, Müll zu vermeiden. Deshalb schaffen wir bis Ende 2020 alle Einwegverpackungen für Produkte (<500g) ab und verkaufen nur noch in Mehrweg-Behältnissen – im Unverpackt-Laden genauso wie im Lebensmittelhandel.

www.fairfood.bio

fairment

  • Essen & Trinken
  • Gesundheit
  • Vegan-Lifestyle
Wer wir sind:
Wir brauen Raw-Kombucha und bringen lebendige Lebensmit- tel zurück in die Küchen. Fairment hat seine Wurzeln in Berlin. 2015 von Leon und Paul gegründet, wachsen wir so natürlich wie unsere Produktpalette. Ganz ohne Zusatzstoffe.
Was wir machen:
Wir brauen Raw-Kombucha und fermentie- ren fast alles, was bei eins, zwei, drei oder später vom Baum gefallen oder aus der Erde geschossen ist. Mithilfe von Millionen Mikro- ben: probiotisch, raw und so lecker!
www.fairment.de

Greenpeace e.V.

  • Vereine, Verbände & Parteien

Greenpeace ist eine internationale Umweltorganisation, die mit direkten, gewaltfreien Aktionen für den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen von Mensch und Natur und Gerechtigkeit für alle Lebewesen kämpft.

1971 in Kanada gegründet setzt sich Greenpeace mittlerweile in 40 Ländern für den Schutz von Natur und Umwelt ein, seit 1980 auch in Deutschland.

Von Anfang an war dabei das Engagement jeder/s Einzelnen ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Besuchen Sie uns auf der Veggienale & Fair Goods und informieren Sie sich darüber, wie wir uns gemeinsam für den Schutz von Umwelt und Menschenrechten einsetzen können.

www.greenpeace.de

Green Planet Energy eG

  • Wohnen, Haushalt & Garten
  • Vegan-Lifestyle

Ob als Greenpeace Energy oder – seit Herbst 2021 – unter neuen Namen als Green Planet Energy: unser Ziel ist und bleibt die Energiewende, eine Energieversorgung aus rein erneuerbaren Quellen, ohne Kohle und Atom. Unsere Haltung, Überzeugung und unser Engagement haben ihre Wurzeln in der Umweltschutzorganisation Greenpeace e.V.. Wir respektieren und schützen unsere Umwelt und begeistern möglichst viele Menschen dafür, mit uns eine saubere Energiezukunft zu gestalten. Im Auftrag unserer Kund:innen und Mitglieder verbinden wir politische Forderungen mit energiewirtschaftlichen Lösungen.

Um unser Ziel zu erreichen, haben wir von Green Planet Energy gemeinsam mit unserer Tochterfirma Planet energy GmbH – die sich im Herbst in Green Planet Projects umbenannt hat – bereits mehr als 240 Millionen Euro in den Ausbau erneuerbarer Energien investiert und unserem Energiemix mit die strengsten Richtlinien der gesamten Energiebranche auferlegt. Damit sind unsere Ökostromprodukte sauberer, als es das Gesetz vorschreibt. Sie bestehen zu 100 % aus erneuerbaren Quellen: einem besonders hohen Anteil an Windkraft, sowie Wasser- und Sonnenkraft. Bis spätestens 2027 wollen wir zudem unser ambitioniertes Gasprodukt proWindgas vollkommen frei von fossilem Erdgas machen. Über 28.000 Mitglieder und mehr als 200.000 Kund:innen haben sich bereits angeschlossen. Die Energiewende hat begonnen – jetzt ist es an uns, sie zu gestalten.

Seit Herbst 2021 tun wir dies unter neuem Namen, als Green Planet Energy – um gemeinsam mit Greenpeace e.V. die Energiewende und den Klimaschutz noch effizienter voranzubringen, mit klaren Profilen und sich ergänzenden Rollen.

www.green-planet-energy.de

greenpeace magazin

  • Medien & Bildung

Das Greenpeace Magazin erscheint alle zwei Monate mit engagierten Reportagen, fundierten Berichten und kompetenten Analysen zu Themen aus Umwelt, Politik und Wirtschaft – werbefrei, leserfinanziert und in exzellenter Optik mit vielfach preisgekröntem Layout. Außerdem bieten wir in unserem Online-Warenhaus schöne und nützliche Produkte an, vom Rohstoff bis zur Verpackung umweltverträglich, nachhaltig und unter fairen Bedingungen hergestellt und gehandelt.

www.greenpeace-magazin.de

Grow-Grow Nut

  • Essen & Trinken
  • Wohnen, Haushalt & Garten
  • Vegan

Wir lieben gesunde und nachhaltige Ernährung. Besonders im Winter ist es sehr schwer an frisches Grün zu kommen und man findet hauptsächlich importiertes und in Plastik verpacktes Gemüse. Christian ist auf einem Bio-Hof aufgewachsen und hat daher eine Vorliebe regionale und nachhaltige Ernährung. Auf der Suche nach Möglichkeiten, um Menschen sowohl einen einfachen Zugang zum Eigenanbau zu ermöglichen, als auch insbesondere in den kalten Jahreszeiten frische Vitamine und Nährstoffe zu sich nehmen zu können, ist er auf das Thema Microgreens gestoßen. Manuel und Christian kennen sich noch aus der Schulzeit und haben sich immer Mal wieder in der Heimat in Mittelhessen getroffen. Bei einem gemeinsamen Austausch war auch Manuel schnell vom Thema Microgreens überzeugt und hat seine Unterstützung im Bereich IT-Entwicklung und Online-Marketing angeboten. Aus diesen beiden Kernkompetenzen haben wir die Firma Keimgrün gegründet und uns voll und ganz dem Thema Microgreens verschrieben. Angefangen haben wir mit einem Online-Shop für Sprossen- und Microgreen-Bedarf (microgreen-shop.com). Um allen Menschen, gerade auch Neulingen einen einfachen Zugang zu Microgreens zu ermöglichen, brauchten wir ein Starterpaket. Dafür haben wir dann gemeinsam die Grow-Grow Nut entwickelt.

www.growgrownut.com

ilovemixtapes

  • Fashion & Design

ilovemixtapes steht für Biofaire Streetwear.

Zusätzlich zu unseren eigenen Schnitten die unter fairen Arbeitsbedingungen in Portugal und Kenia hergestellt werden nutzen wir aktuell noch weitere Fair Trade oder Fair Wear zertifizierte Kleidung diverser Hersteller. Ab spätestens Herbst 2020 werden wir aber komplett auf eigene produzierte Kleidung umgestellt haben. Die T-Shirts bereits ab Ende 2019.

Dazu besteht mittlerweile jedes Kleidungsstück aus Biobaumwolle. Zusätzlich arbeiten wir aktuell an neuen Produkten aus Leinen.
Mit unseren in Kenia produzierten T-Shirts wird nicht nur der faire Handel sondern auch die Kibos self help group unterstützt. Das bedeutet, dass für jedes Kleidungsstück das wir dort herstellen, ein Betrag in einen Fond eingezahlt wird der u.a. für Schulgebühren für Kinder der Mitarbeiter oder z.B Mikrokredite ausgeschüttet werden, wenn sich ein Mitarbeiter ein zweites Standbein aufbauen will.
www.ilovemixtapes.de

little bee fresh

  • Essen & Trinken
  • Wohnen, Haushalt & Garten
  • Vegan-Lifestyle

Wir sind Mutter und Tochter – Imkerinnen aus Leidenschaft und mit langer Familientradition. Unsere Bienenwachstücher sind eine umweltfreundliche, nachhaltige und vor allem plastikfreie Alternative zu Frischhalte- und Alufolie.

Bienenwachstücher sind luftdurchlässig und durch die natürlichen Rohstoffe antibakteriell. Sie eignen sich, um angebrochene Lebensmittel, Brot oder Snacks zu verpacken sowie Schüsseln und Gläser abzudecken. Zum Aufbewahren im Kühlschrank, für den Transport oder sogar zum Einfrieren.

Die Rohstoffe für unsere handgemachten Tücher sind alle aus zertifiziertem Bio-Anbau und größtenteils regional: GOTS-zertifizierte Baumwolle und Bienenwachs von Bioland-Imkern, beides aus Deutschland, Baumharz aus einer traditionellen Pecherei in Österreich und Bio-Jojobaöl aus Israel. Die vegane Alternative enthält pflanzliches Wachs aus Deutschland, das auf Pestizidfreiheit geprüft wurde.

www.little-bee-fresh.de

Magazin welt-sichten

  • Medien & Bildung

welt-sichten ist das Monatsmagazin für globale Entwicklung und ökumenische Zusammenarbeit. Die Zeitschrift beleuchtet Hintergründe der Weltpolitik und nimmt ihre Folgen in Entwicklungs- und Schwellenländern in den Blick. Jeden Monat bietet sie Analysen, Reportagen, Interviews und Kurzberichte zu einem breiten Themenspektrum: von Weltwirtschaft und Entwicklungspolitik über Klimawandel und Umweltschutz bis zu Friedensfragen und zur Rolle der Kirchen und Religionen. Herausgegeben vom VFEP, dem sechs evang. und kath. Hilfswerke wie Brot für die Welt und Misereor angehören.

www.welt-sichten.org

Print Pool GmbH

Noch nie war es so wichtig wie jetzt, umweltschonend zu produzieren. Der bewusste Umgang mit Ressourcen wird die größte Aufgabe für unsere gemeinsame Zukunft. Umweltfreundliche Biodruckfarben auf Pflanzenölbasis, Isopropylalkohol Produktionsprozesse, vegane Klebstoffe, Papiere aus verantwortungsvollen Quellen und Recyclingpapiere mit dem blauen Engel schonen das Klima. Täglich beraten wir unsere Kunden und leisten wichtige Aufklärungsarbeit zur umweltverträglichen Produktion. Nachhaltigkeitsberichte, Broschüren, Folder, Flyer, Notizhefte und Visitenkarten, die mit Biodruckfarben und Recyclingpapier gedruckt werden, verbessern die Ökobilanz – das ist ein echter Vorteil! Es macht wieder einen Unterschied, wie und wo wir produzieren lassen.

www.print-pool.com

ProVeg Deutschland e.V.

  • Vereine, Verbände & Parteien
  • Vegan-Lifestyle

ProVeg (ehemals VEBU) ist die weltweit erste international tätige Ernährungsorganisation, die sich für die pflanzliche Lebensweise einsetzt. ProVeg verfolgt das Ziel, den weltweiten Tierkonsum bis 2040 um 50 Prozent zu verringern. ProVeg richtet sich an alle, die an einer pflanzlichen Lebensweise interessiert sind. Mit internationalen Kampagnen und Projekten sowie nützlichen Tipps unterstützt ProVeg bei der Umsetzung einer genussvollen pflanzlichen Ernährung. ProVeg arbeitet mit den wichtigsten Akteuren und einflussreichsten Multiplikatoren aus Politik, Wirtschaft und Medien zusammen, um den gesellschaftlichen Wandel hin zu einer nachhaltigen Lebensweise zu beschleunigen. Animal Charity Evaluators bewertet ProVeg als eine der drei effektivsten und förderungswürdigsten Organisationen gegen Tierleid in Europa.

www.proveg.com/de

Ringana – Jasina Ouahid

  • Kosmetik

Wir hier bei RINGANA verfolgen eine gerade Linie: Reine Zutaten. Echte Wirkung. Dabei setzen wir konsequent auf hochantioxidative Wirkstoffe. Künstliche Konservierungsstoffe oder genetisch veränderte Grundprodukte werden Sie bei uns nicht finden.

Anspruchsvoll zu sein und ökologisch zu denken, ist keineswegs ein edler Selbstzweck. Unsere Inhaltsstoffe werden in speziell entwickelten Verfahren gewonnen, die eine optimale Vitalstoffausbeute ohne Schädigung oder Begleitstoffverlust ermöglichen. Das ermöglicht uns die wirkungsvollste Essenz von allen zu gewinnen – jene der Natur.
Die Schonung der Ressourcen und die Bewahrung einer lebenswerten Umwelt stehen bei RINGANA an erster Stelle. Immerhin ist die Natur Ausgangspunkt all unserer Überzeugung und Arbeit. Wir handeln stets umweltfreundlich und ethisch: Das beginnt beim Rohstoffeinkauf, geht über vegane und tierversuchsfreie Produktion bis hin zu einem Verpackungsrücknahmekonzept.
www.ringana.com

Simply Happy

  • Gesundheit

Revolution der Öle

doTERRA bringt ätherische Öle auf ein neues Level, denn sie stehen für 100% reine, getestete, natürliche Pflanzenenergie und innovative Nachhaltigkeit. Ätherische Öle duften nicht nur wundervoll, sie geben auch die Möglichkeit auf ganz natürliche Weise für die körperliche wie emotionale Gesundheit zu sorgen. Ganz davon abgesehen, dass man hiermit natürlich Putzen und eigene Beautyprodukte herstellen kann.

Für alle die eine natürliche Lösung für ihr Gesundheitsanliegen haben wollen, sind herzlich eingeladen am Stand vorbei zu kommen und auch am Gewinnspiel teilzunehmen. Wir freuen uns auf Euch!

www.hoohappiness.com