1 – 2 – 3, wer ist dabei? Wir aktualisieren laufend unsere Ausstellerliste!

Berlin 2022: Die Aussteller im Überblick

22./23. Januar 2022, Loewe Saal

Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüro

  • Vereine, Verbände & Parteien

Verantwortung endet nicht an der Stadtgrenze

Die Landeshauptstadt Hannover lebt Nachhaltigkeit. Im Jahr 2016 hat sich die Stadt Hannover per Ratsbeschluss verpflichtet, die globalen Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen, die sogenannten SDGs, umzusetzen. Und bereits 2010 wurde Hannover für das Engagement im Fairen Handel als erste Stadt in Niedersachsen als Fairtrade-Town ausgezeichnet.

Im Rahmen der Bildung für nachhaltige Entwicklung werden Angebote für Schulen und Kindertagesstätten entwickelt. Mit dem im Jahr 2015 gestarteten Projekt „Unsere Schule handelt fair!“ werden Schüler*innen für die Themen Globale Gerechtigkeit und Nachhaltiger Konsum sensibilisiert. Aktuell sind bereits acht Schulen als „Fairtrade Schools“ von Fairtrade Deutschland ausgezeichnet werden, zwei weitere befinden sich in der Bewerbungsphase.

Das Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüros kooperiert mit einer Vielzahl an Akteuren aus dem Umwelt-, entwicklungspolitischen und Bildungsbereich. Außerdem werden immer wieder neue Wege gesucht, nachhaltige Lebensstile und entwicklungspolitische Themen zu vermitteln. So wurden zum Beispiel das erste Fair Trade Krimidinner-Spiel entwickelt und Geocaching-Touren zu den Nachhaltigkeitszielen eingerichtet.

www.agenda21.de

Café Canna Berlin

  • Essen & Trinken
  • Gesundheit
  • Vegan-Lifestyle

Wir sind CANNA BERLIN und wir haben eine Mission: Die Rehabilitierung einer der ältesten Nutzpflanzen unseres Planeten zu betreiben – nämlich die von Hanf! Hanf hat ein bemerkenswertes Potenzial, das in den letzten Jahrzehnten zunehmend in Vergessenheit geraten ist, wie beispielsweise seine vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten, z.B. in der Kosmetik, Medizin, der Herstellung von Papier, Seilen und Textilien, aber auch als Nahrungsmittel, denn Hanf ist ein Superfood, dessen Proteinreichtum insbesondere bei einer veganen oder vegetarischen Ernährung von großer Bedeutung sein kann.

Deshalb gründeten wir 2019 das CAFÈ CANNA BERLIN, das erste Hanf Café Berlins! In enger Zusammenarbeit mit Hanfbauern aus dem Umland, produzieren wir hochwertige Hanf- und CBD-Produkte. Regional & gesund!

www.cafecanna.de

fairafric

  • Essen & Trinken
  • Fair & Sozial

fairafric – Schokolade Made in Africa

70% des weltweiten Kakaos stammt aus Afrika, nur 1% der Schokolade wird dort produziert.

Zu diesem einen Prozent gehört fairafric, feinste Schokolade vom Baum zur Tafel Made in Africa.

Gemeinsam mit lokalen Partnern vor Ort produzieren wir seit 2016 Schokolade im Kakaoursprungsland Ghana. Durch die Verlagerung der gesamten Wertschöpfungskette in das Kakaoanbauland wird das lokale Einkommen pro Tonne Kakao verfünffacht – weil statt nur den Kakaopreis zu zahlen auch der Aufbau lokaler wirtschaftlicher Strukturen unterstützt und mittelständische Jobs in der Weiterverarbeitung kreiert werden.

Damit schaffen wir für viele Menschen einen nachhaltigen Weg aus der Armut. Und produzieren, fast „nebenbei“, leckere Schoki in sechs verschiedenen Sorten, vier davon vegan.

www.fairafric.com

fairment

  • Essen & Trinken
  • Gesundheit
  • Vegan-Lifestyle
Wer wir sind:
Wir brauen Raw-Kombucha und bringen lebendige Lebensmit- tel zurück in die Küchen. Fairment hat seine Wurzeln in Berlin. 2015 von Leon und Paul gegründet, wachsen wir so natürlich wie unsere Produktpalette. Ganz ohne Zusatzstoffe.
Was wir machen:
Wir brauen Raw-Kombucha und fermentie- ren fast alles, was bei eins, zwei, drei oder später vom Baum gefallen oder aus der Erde geschossen ist. Mithilfe von Millionen Mikro- ben: probiotisch, raw und so lecker!
www.fairment.de

framtid GmbH

Eng verbunden mit unseren Kunden und ihre Sicherheit und Zukunft ständig im Blick, entwickeln wir Lösungen von gesellschaftlicher Relevanz.

So tragen wir kreative Impulse in die Versicherungs- und Finanzwelt, verändern die Branche und machen sie zu dem, was Umwelt, Gesellschaft, jeder Einzelne und wir selbst wirklich brauchen. Mit Engagement, Expertise und Erfahrung begleiten wir Organisationsentwicklungen und Veränderungsmanagement unserer Firmenkunden hin zu Nachhaltigkeit und echtem Kulturwandel. Mit realistischem Blick unterstützen wir unsere Kunden respektvoll und im besten Sinne wertschätzend, damit sie ihre Visionen umsetzen können.

www.framtid.de

Greenpeace e.V.

  • Vereine, Verbände & Parteien

Greenpeace ist eine internationale Umweltorganisation, die mit direkten, gewaltfreien Aktionen für den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen von Mensch und Natur und Gerechtigkeit für alle Lebewesen kämpft.

1971 in Kanada gegründet setzt sich Greenpeace mittlerweile in 40 Ländern für den Schutz von Natur und Umwelt ein, seit 1980 auch in Deutschland.

Von Anfang an war dabei das Engagement jeder/s Einzelnen ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Besuchen Sie uns auf der Veggienale & Fair Goods und informieren Sie sich darüber, wie wir uns gemeinsam für den Schutz von Umwelt und Menschenrechten einsetzen können.

www.greenpeace.de

Green Planet Energy eG

  • Wohnen, Haushalt & Garten
  • Vegan-Lifestyle

Wir liefern Strom, Gas und Visionen. Unser Ziel ist die Energiewende – eine Energieversorgung nur aus umweltfreundlichen Quellen, ohne Kohle und Atom. Unsere Haltung, Überzeugung und unser Engagement haben ihre Wurzeln in der Umweltschutzorganisation Greenpeace e.V. Wir kämpfen für die Umwelt, nicht für Profite, und wir begeistern möglichst viele Menschen dafür, mit uns eine saubere Energiezukunft zu gestalten.

Mit Erfolg: Mit gerade einmal 186 Kunden nahm Greenpeace Energy am 1. Januar 2000 den Betrieb auf. Heute versorgen wir bundesweit mehr als 111.000 Privat- und Geschäftskunden mit unserem konsequenten Ökostrom und rund 11.000 Kunden mit unserem innovativen Gasprodukt proWindgas.

Darüber hinaus machen 23.000 Mitglieder Greenpeace Energy zur deutschlandweit engagierten Energie-Genossenschaft. Im Auftrag unserer Kunden und Miteigentümer verbinden wir politische Forderungen mit energiewirtschaftlichen Lösungen.

www.greenpeace-energy.de

greenpeace magazin

  • Medien & Bildung

Das Greenpeace Magazin erscheint alle zwei Monate mit engagierten Reportagen, fundierten Berichten und kompetenten Analysen zu Themen aus Umwelt, Politik und Wirtschaft – werbefrei, leserfinanziert und in exzellenter Optik mit vielfach preisgekröntem Layout. Außerdem bieten wir in unserem Online-Warenhaus schöne und nützliche Produkte an, vom Rohstoff bis zur Verpackung umweltverträglich, nachhaltig und unter fairen Bedingungen hergestellt und gehandelt.

www.greenpeace-magazin.de

Heartisan Bowls

  • Wohnen, Haushalt & Garten

In der heutigen Zeit, in der wir so viel Müll produzieren ist es unglaublich wichtig, auf innovative, inspirierende Weise, nachhaltige Produkte herzustellen. Mit unserem Projekt möchten wir den Upcycling Gedanken nach Deutschland bringen – Wir zaubern aus alten Kokosnussschalen und dem Holz aus alten Kokospalmen wundervolle Produkte für den alltäglichen Gebrauch. Wir schätzen uns glücklich, auch einen Beitrag gegen die Wegwerfgesellschaft leisten zu können.

www.heartisanbowls.de

Illa G. Graw – Mit Ölen zur Harmonie

  • Gesundheit

Ätherische Öle für Körper, Geist und Seele – von der Firma DoTERRA
Was ist der Firma wichtig? (Abgesehen davon, dass sie die reinsten ätherischen Öle produzieren?)
DoTERRA hat mit seinem Co-Impact Sourcing Voraussetzungen geschaffen, die eine Rückverfolgbarkeit der Öle ermöglicht. Sie kümmern sich direkt vor Ort um die Menschen und die Prozesse – ohne Mittelsmänner!
DoTERRA übernimmt ökologische Verantwortung durch energieeffiziente Technologien. Vorrangig ist der Einkauf von Produkten aus Rohstoffen, die aus nachhaltig bewirtschafteten Quellen kommen. Durch ihre Langzeit – Partnerschaften (mittlerweile 94% Exklusiverträge!) sorgen sie dafür, dass die Kommunikationskanäle auf allen Ebenen der Lieferkette offen sind.
Durch die Bereitstellung von fairen und pünktlichen, teilweise monatlichen Bezahlungen helfen sie bei der Bekämpfung von Armut in den 3. Welt Ländern.
Für mich sind die DoTERRA Öle Produkte, deren Herstellung durch ein konsequent umgesetztes Geschäftsmodell entstehen. Sie haben nicht nur eine extrem hohe Qualität und ermöglichen dadurch eine natürliche Gesundheitspflege, sondern die gesamte Lieferkette ist nachhaltig aufgebaut und die Menschen, die diese Öle für uns ernten, werden unterstützt und wertgeschätzt. Dass die Öle frei von Verunreinigungen, Schadstoffen und Pestiziden sind, versteht sich da von selbst.

www.mit-oelen-zur-harmonie.de

Magazin welt-sichten

  • Medien & Bildung

welt-sichten ist das Monatsmagazin für globale Entwicklung und ökumenische Zusammenarbeit. Die Zeitschrift beleuchtet Hintergründe der Weltpolitik und nimmt ihre Folgen in Entwicklungs- und Schwellenländern in den Blick. Jeden Monat bietet sie Analysen, Reportagen, Interviews und Kurzberichte zu einem breiten Themenspektrum: von Weltwirtschaft und Entwicklungspolitik über Klimawandel und Umweltschutz bis zu Friedensfragen und zur Rolle der Kirchen und Religionen. Herausgegeben vom VFEP, dem sechs evang. und kath. Hilfswerke wie Brot für die Welt und Misereor angehören.

www.welt-sichten.org

Mensch Tier Bildung e.V.

  • Vereine, Verbände & Parteien
  • Tierschutz

Mensch Tier Bildung e.V. wurde 2015 von Wissenschaftler_innen und Pädagog_innen gegründet. Der Verein bietet bundesweit altersgerechte Workshops und Projekttage an, in denen sich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit der Situation von „Nutztieren“ in unserer Gesellschaft beschäftigen. Die Teilnehmenden diskutieren, ob sich etwas ändern sollte und wie jede_r selbst dazu beitragen könnte. Spielerisch und mit verschiedenen Methoden wecken die Workshops Mitgefühl, vermitteln Information, regen zum eigenen Nachdenken an und motivieren zum Handeln. Dabei werden keine Lösungen vorgegeben, sondern verschiedene Perspektiven und Optionen sichtbar gemacht und die kritische Auseinandersetzung ermöglicht. Mensch Tier Bildung e.V. führt die Workshops bundesweit an Schulen oder auf dem Lebenshof Land der Tiere in Mecklenburg-Vorpommern durch.

www.mensch-tier-bildung.de

Muckel Café

  • Gastronomie

Leckerer Kaffee

FAIRTRADE, gerne mit Soja-, Hafer-, oder Mandelmilch

www.muckelcafe.de

Print Pool GmbH

Noch nie war es so wichtig wie jetzt, umweltschonend zu produzieren. Der bewusste Umgang mit Ressourcen wird die größte Aufgabe für unsere gemeinsame Zukunft. Umweltfreundliche Biodruckfarben auf Pflanzenölbasis, Isopropylalkohol Produktionsprozesse, vegane Klebstoffe, Papiere aus verantwortungsvollen Quellen und Recyclingpapiere mit dem blauen Engel schonen das Klima. Täglich beraten wir unsere Kunden und leisten wichtige Aufklärungsarbeit zur umweltverträglichen Produktion. Nachhaltigkeitsberichte, Broschüren, Folder, Flyer, Notizhefte und Visitenkarten, die mit Biodruckfarben und Recyclingpapier gedruckt werden, verbessern die Ökobilanz – das ist ein echter Vorteil! Es macht wieder einen Unterschied, wie und wo wir produzieren lassen.

www.print-pool.com

Ringana – Joy Ickes

  • Kosmetik

Wir hier bei RINGANA verfolgen eine gerade Linie: Reine Zutaten. Echte Wirkung. Dabei setzen wir konsequent auf hochantioxidative Wirkstoffe. Künstliche Konservierungsstoffe oder genetisch veränderte Grundprodukte werden Sie bei uns nicht finden.

Anspruchsvoll zu sein und ökologisch zu denken, ist keineswegs ein edler Selbstzweck. Unsere Inhaltsstoffe werden in speziell entwickelten Verfahren gewonnen, die eine optimale Vitalstoffausbeute ohne Schädigung oder Begleitstoffverlust ermöglichen. Das ermöglicht uns die wirkungsvollste Essenz von allen zu gewinnen – jene der Natur.
Die Schonung der Ressourcen und die Bewahrung einer lebenswerten Umwelt stehen bei RINGANA an erster Stelle. Immerhin ist die Natur Ausgangspunkt all unserer Überzeugung und Arbeit. Wir handeln stets umweltfreundlich und ethisch: Das beginnt beim Rohstoffeinkauf, geht über vegane und tierversuchsfreie Produktion bis hin zu einem Verpackungsrücknahmekonzept.
www.ringana.com